Ackerbrand [B2]

Am Sonntagnachmittag, den 29.07.2018, wurden wir zu einem Ackerbrand zwischen Euerfeld und Bibergau alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte allerdings nicht nur eine, sondern insgesamt drei Rauchentwicklungen festgestellt werden: Es brannte an drei verschiedenen und voneinander entfernten Stellen auf Äckern und Feldwegen zwischen Bibergau, Effeldorf und Euerfeld.

Während die Ortsteilfeuerwehren aus Bibergau und Effeldorf die beiden kleineren Brandstellen bekämpften, kümmerten wir uns mit den Kollegen aus Euerfeld um die Brandbekämpfung auf dem Stoppelacker.

Lobenswert war hier der vorbildliche Einsatz der Euerfelder Kameraden und Landwirte, welche nicht nur mit dem Löschgruppenfahrzeug, sondern auch mit einigen Landwirtschaftsmaschinen zur Einsatzstelle eilten. Durch das Umgrubbern des Ackers sowie dem Ziehen einer Brandschneise leisteten sie einen wesentlichen Beitrag zur schnellen Bekämpfung des Feuers.

Somit beschränkten sich unsere Aufgaben lediglich auf Nachlöscharbeiten. Die Ursache für die plötzliche Entstehung der Brände ist aktuell noch völlig unklar.

 

© Bilder: Feuerwehr Euerfeld


Einsatzart Brand
Alarmierung Funmeldeempfänger
Einsatzstart 29. Juli 2018 15:40
Mannschaftstärke 13
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF 16/20
TLF 16/25
MZF
Alarmierte Einheiten FF Euerfeld
FF Dettelbach
FF Bibergau
FF Effeldorf