Zimmerbrand in Mainstockheim

Zusammen mit den Feuerwehren aus Mainstockheim und Buchbrunn wurden wir am Mittwochabend zu einem Zimmerbrand nach Mainstockheim gerufen.

Dort brannte ein Elektrogerät in einer Wohnung. Der eingesetzte Atemschutztrupp aus Mainstockheim konnte den Brandherd zügig ausfindig machen und die Lage unter Kontrolle bringen.

Unsererseits wurde ein Atemschutztrupp als Sicherheitstrupp für den im Inneren des Gebäudes agirerenden Trupp bereitgestellt und ein Überdrucklüfter zur Entrauchung des Gebäudes eingesetzt.

Nachdem schnell "Feuer aus" gemeldet werden konnte, war der Einsatz für unsere Kameradinnen und Kameraden nach etwa 30 Minuten wieder beendet. 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 4. September 2019 18:29
Einsatzdauer 30 Minuten
Fahrzeuge LF 16/20
DLA(K) 23/12
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Mainstockheim
FF Buchbrunn
FF Dettelbach
KBM Kitzingen Land 4/4
Rettungsdienst
Polizei