Privater Rauchmelder ausgelöst

Am Morgen des 1.Weihnachtsfeiertages wurden wir zu einem ausgelösten Rauchmelder im Ortsgebiet alarmiert.

Vor Ort musste man sich zuerst einen Zugang zur Wohnung verschaffen, aus der Brandgeruch und ein piepender Rauchmelder wahrzunehmen war.

Der zur Erkundung vorgehende Trupp stellte schließlich die Ursache fest: Angebranntes Essen im Backofen.

In der Folge wurde die Wohnung belüftet und das angebrannte Essen nach draußen befördert.

Die 16 im Einsatz befindlichen Kameradinnen und Kameraden konnten nach 30 Minuten wieder zurück in die Weihnachtsfeiertage gehen.

 

Symbolbild: © Sebastian Zimmer


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 25. Dezember 2019 06:33
Einsatzdauer 30 Minuten
Fahrzeuge LF 16/20
TLF 16/25
MZF
Alarmierte Einheiten FF Dettelbach
Rettungsdienst
Polizei