Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen

Zu einem Verkehrsunfall wurden wir am Dienstagnachmittag auf die Staatsstraße 2450, Abbiegung Sandweg, alarmiert. Dort waren drei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Die beteiligten Insassen wurden vorsorglich vom Rettungsdienst gesichtet und untersucht, trugen jedoch keine Verletzungen davon. Die Aufgaben der Feuerwehr bestanden in der Sicherstellung des Brandschutzes, der Fahrbahnreinigung sowie der Verkehrsabsicherung. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte die Hauptspur auf der Staatsstraße zügig wieder in beide Richtungen geöffnet werden. Zuvor wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Nach etwa 45 Minuten konnte schließlich auch die Abbiegung Sandweg wieder komplett freigegeben und der Einsatz beendet werden.

 

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 22. Februar 2022 16:51
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF 20
GW-L1
MZF
Alarmierte Einheiten FF Dettelbach
KBM Kitzingen Land 4/2
BRK Rettungsdienst
Polizei
Abschleppdienst