Verkehrsunfall im Gewerbegebiet

Mit dem Stichwort "Auslaufender Kraftstoff nach Verkehrsunfall" wurden wir in der Nacht auf Freitag in das Dettelbacher Gewerbegebiet alarmiert. 

Dort war ein PKW auf einen am Straßenrand parkenden LKW-Anhänger aufgefahren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Durch den Aufprall wurde allerdings der Behälter der Scheibenwischanlage zerstört, wodurch es zum Austritt des Wischwassers kam.

Der PKW wurde von der Feuerwehr gesichert, die Batterie abgeklemmt sowie der Brandschutz sichergestellt. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde der PKW nach erfolgter Unfallaufnahme auf den Parkstreifen geschoben und die Fahrbahn mit Hilfe von Bindemittel gereinigt. 

Nach etwa 45 Minuten konnten die eingesetzten Kräfte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Rückfahrt ins Gerätehaus antreten. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 25. März 2022 00:26
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF 16/20
MZF
Alarmierte Einheiten FF Dettelbach
KBM Kitzingen Land 4/2
Polizeiinspektion Kitzingen